Evaluation des Home Learnings

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte geben Sie / gebt uns uns mit dem Ausfüllen der folgenden Fragebögen Ihre / eure Rückmeldung zu Ihren / euren Erfahrungen mit dem Home Learning vor den Sommerferien, um daraus Konsequenzen ableiten zu können. Wir hoffen natürlich sehr, dass uns dies ein zweites Mal erspart bleibt. Falls wir doch noch einmal das Home Learning durchführen müssen, so wollen wir darauf besser vorbereitet sein. Es gibt einen Fragebogen für alle Eltern und Erziehungsberechtigten und einen Fragebogen für alle Schülerinnen und Schüler.

Für alle Eltern und Erziehungsberechtigten von mehreren Kindern an unserer Schule: Bitte füllen Sie pro Kind den Bogen einmal aus.

Für Jahrgang 5: Bitte nach bestem Wissen vor allem die Fragen beantworten, die uns helfen, ein mögliches zukünftiges Home Learning gut anzubieten.

Falls Sie für Ihr Kind (bzw. Schüler*innen ab 18 Jahren für sich selbst) einen zusätzlichen individuellen Beratungstermin wünschen, so können Sie dies im Fragebogen angeben.

Die Fragebögen sind vom 6. bis zum 28. Oktober 2020 freigeschaltet. Der Zugang ist passwortgeschützt. Sie erhalten / ihr erhaltet das Passwort am 6.10. per E-Mail im IServ-Postfach oder über die Klassenlehrkräfte bzw. Tutorinnen und Tutoren.

> zum Fragebogen für Eltern

> zum Fragebogen für Schülerinnen und Schüler